DAS DRITTE TESTAMENT… Einleitung – THE THIRD TESTAMENT… Introduction

Das dritte Testament - The third Testament Das dritte Testament - The third Testament
=> VIDEO   => EBOOK
WEITERE => VIDEO’s, TEXTE & AUDIO’s
=> VIDEO   => EBOOK
MORE => VIDEO’s, TEXT’s  & AUDIO’s
Verwandte Themen…
=> Jakob Lorber
=> Gottfried Mayerhofer
=> Trompete Gottes
=> Liebesbriefe von Jesus
Related Topics…
=> Jacob Lorber
=> Gottfried Mayerhofer
=> Trumpet Call of God
=> LoveLetters from Jesus

=> LE TROISIEME TESTAMENT   => EL TERCER TESTAMENTO

4 thoughts on “DAS DRITTE TESTAMENT… Einleitung – THE THIRD TESTAMENT… Introduction

  • Saturday July 7th, 2018 at 05:01 PM
    Permalink

    Auch ich liebe das 3. Testament und es öffnete in mir so eine Sehnsucht und Liebe nach der Heimat. Jedes Mal aufs Neue entdeckt man Dinge darin, die einem so viele Bestätigungen geben. Es fühlt sich einfach richtig und wunderschön an damit zu arbeiten.
    Jeder kann sich etwas anderes rausnehmen und es individuell aufnehmen. Es kommt immer auf die Entwicklungsstufe und Lebenslange von jedem Einzelnen an.
    Es zu erwähnen sorgt bei vielen Menschen für Zündstoff, doch darüber zu urteilen, ohne es zu kennen ist ein Fehler. Es bereichert einen so ungemein und ich kann es nur empfehlen.
    Ich schaute jedes Kapitel mit Mela zusammen und wir tauschten darüber Meinungen und Erfahrungen aus, was es noch wesentlich interessanter und wertvoller machte.
    Es war bestimmt nicht das letzte Mal, dass ich es gelesen bzw. gehört habe, denn es ist Göttlich und ein Segen von vorne bis hinten.

  • Friday July 6th, 2018 at 08:05 PM
    Permalink

    Hallo liebe Herzbewohner,
    nun habe ich das ganze 3. Testament zum 2. Mal von vorne bis hinten durchgelesen. Jedes Mal nicht alleine. Einmal mit meinem Mann und das 2. Mal mit Marlies. Mir ist nichts davon unverständlich. Alles ist vollkommen verständlich. Meine Erfahrungen mit Gott und Jesus werden darin beschrieben. Deswegen macht es für mich auf jeden Fall einen Sinn.
    Ich habe mein Leben lang mit der Bibel und Jesus zur Seite gearbeitet. Habe sie studiert und danach gelebt. Darüber hinaus sind im 3. Testament alle weiteren Erfahrungen beschrieben, die ich in Gottesdiensten und im Gebet mit Jesus und Gott, erlebt habe. Natürlich kann man das nicht beweisen und dokumentieren. Es ist der Glaube. Wer Jesus und Gott kennt, stellt fest, dass es auf seiner Wahrheit aufgebaut ist. Gott ist nicht in ein eine Schablone oder in eine Schublade zu zwängen. Wie es oft mit der Bibel versucht wird. Ich verstehe nicht, weshalb Gott und Jesus nach dem 2. Testament weitere wichtige Entwicklungsschritte mit den Menschen eingeleitet werden sollten. Er ist lebendig in allen von uns. Diese wunderbare Weiterentwicklung wird im 3. Testament sehr schön beschrieben und erklärt. Zu behaupten, dass zur Bibel nichts mehr hinzugefügt werden kann, ist falsch verstanden.
    Natürlich darf zu Gott und seinem Wort nichts hinzugefügt und weggenommen werden. Das ist klar. Doch die Beschreibungen, was er uns lehrt, ist trotzdem nicht zu Ende.
    Das Grundgerüst wie in der Bibel ist dasselbe. Ich liebe es. Wer noch?

    • Saturday July 7th, 2018 at 11:12 AM
      Permalink

      Auch ich liebe es und ich kann dir sagen das dritte Testament ist für mich wie ein großes Geschenk ähnlich einer ganz großen Perle denn sie ergänzt und wertet die Bibel auf und ich bin so dankbar ja wirklich von Herzen dankbar dass ich das dritte Testament entdecken durfte und deshalb freue ich mich auch über jeden der darüber schon ein Zeugnis arlangt hat ❤☺❤

  • Thursday March 30th, 2017 at 12:08 PM
    Permalink

    Hi everyone!

    I just came across the Third Testament – I am a new user of this blog because the messages on the Youtube, I like to listen to them because they are gentle and the same time very edifying, there is a lot of information for the end-times …
    Can anybody explain to me the name of the Third Testament? … I know many Christians will find it very controversial.

    Many thanks!
    Gala

Leave a Reply