6 thoughts on “❤ Bild von Herzbewohnerin Bea ❤ Das Gesicht des Vaters ❤

    • Saturday May 5th, 2018 at 11:32 AM
      Permalink

      Ja, unser Vater ist kein alter Mann mit weißem Haar und Bart, das „weiss wie Wolle“ steht in der bibl. Offenbarung eher für Licht. Heißt es aber im AT nicht, wir sollen uns kein Bildnis von ihm machen? Ich kann das Bild aber auch als Jesus definieren, denn ER war Mensch und somit darf man ihn schon malen u. zeichnen. Gott ist Licht und Energie und laut Kat Kerr sogar „begehbar“ für seine Engel. Jedenfalls eine super Zeichnung mit magischen Augen. Jaaa, im Himmel sind ALLE jung und schön! Ich liebe besonders das vermutlich realistischste Jesusbild von Akiana Kramarik. Colt Burpo, der Junge aus “Den Himmel gibts echt” hat es seinem Vater bestätigt,der ihm eine reihe von Christusgemälde und Heiligenbildchen zeigte, um nach einer Reportage von seinem nahtoderlebnis in den Medien eine Mail von den Kramariks zu bekommen und der kl. Junge auf dieses mitgeschickte Bild der Akiane gedeudet hat und sagte: “Das ist ER” Akiane hat einen kanal in YT.
      LG Doro

  • Thursday May 3rd, 2018 at 08:34 AM
    Permalink

    Liebe Bea, danke für diese wundervolle Zeichnung. ❤ 🙂 Diese Augen, der kraftvolle, gleichzeitig liebevolle (logisch!) Ausdruck des gesamten Gesichtes “verfolgte” mich beim Zähneputzen.
    Weshalb ich das auch ganz, gaanz l a a a n g s a m erledigte… 🙂
    Annette

  • Wednesday May 2nd, 2018 at 11:58 AM
    Permalink

    Das ist mein Handybild auf dem Display – Er ist nicht nur mein erster Gedanke – sondern auch mein erster Blickkontakt :-)…

    Natürlich darf es weitergegeben werden, da es ja schlussendlich ER war, der mir half dabei!

    Oh, làlà, ob das ein weiteres Werk geben wird, steht wirklich in den Sternen…

Leave a Reply